Einmaleins für Faultiere- wie fühlt sich Nichtstun an ??

Ihr lieben Wolkengucker!! Ich liebe Sonntage, weil ich das Faulsein liebe. Kein Geschäft ist offen, wo ich in letzter Minute noch etwas besorgen könnte. Kein PC, der hochgefahren und keine Arbeit, die erledigt werden will. Auch Berlin ist viel friedlicher als sonst. Ein riesiger Kater hängt über der Stadt. Und es herrscht purer Zwang zum … Read more Einmaleins für Faultiere- wie fühlt sich Nichtstun an ??

Zeit ist Held – wie fühlt sich Zeit haben an??

Ihr lieben Wolkengucker!! Es gibt eine handvoll Flüche in meinem Leben, die ich einfach nicht brechen kann. Unter anderem den, dass die Menschen, die ich liebe, keine Zeit für mich haben. Und mit Menschen meine ich Männer. Und mit Zeit meine ich Sommer- und Winterzeit. Unabhängig von der überflüssigen Zeitumstellung, haben sie einfach keine Zeit … Read more Zeit ist Held – wie fühlt sich Zeit haben an??

Glück to go 2.0 – wie fühlt sich Valentinstag an??

  Ihr lieben Wolkengucker!! Es ist mal wieder soweit… …Valentinstag. Was für ein ätzender, unnötiger Tag. Als würden Singles noch eine Erinnerung mehr brauchen, dass sie niemanden haben, der ihnen Blumen schenkt. Als würden die 364 anderen Tage im Jahr nicht morgendliche Erinnerungsfunktion genug sein. … und ich liebe Blumen. Ganz ehrlich. Wenn ich in einen Blumenladen … Read more Glück to go 2.0 – wie fühlt sich Valentinstag an??

Glück to go – kann man Glück eigentlich essen??

  Ihr lieben Wolkengucker!! Ich habe das Glück gefunden!!! …und ich muss Euch sagen: Man kann es löffeln 🙂 Da ich gleich zu einem Kurztrip in meine Heimat aufbreche, gibt es aus Zeitmangel statt Lilia’s Gefühls-Checkliste heute ein Glücksrezept! Das Original für die unglaublich leckere “Weiße Schokoladen- Macadamia- Creme” hat Steffi von Kochtrotz gezaubert. Sie … Read more Glück to go – kann man Glück eigentlich essen??

Vom süßen Nichtstun gleich hinterm Horizont – wie fühlt sich der November an??

  Ihr lieben Wolkengucker!! Ihhh es ist wieder soweit! So langsam schlägt der graue November zu. So sehr ich den Oktober liebe, so sehr hassliebe ich den November. Wenn ich zurück fühle, sind mir die blödesten Dinge immer in diesem düstersten aller Monate passiert. Und irgendwann fangen meine Gefühle immer an, sich dem dunklen Himmel … Read more Vom süßen Nichtstun gleich hinterm Horizont – wie fühlt sich der November an??