Wind of change- wie fühlt sich Veränderung an ??

 

Veränderung2

 

Ihr lieben Wolkengucker!!

In den letzten Jahren hat sich mein Leben viel zu schnell verändert. So schnell, dass mir Veränderungen oft Angst machen.

An manchen Tagen wünsche ich mir sehnlichst eine Zeitmaschine für mein Herz. Ich würde sie auf Vergangenheit programmieren und mein abgekämpftes Mich da rein schieben.

Ich würde zurückreisen in alte Momente und sie doppelt genießen. Würde Bananenweizen mit besten Freundinnen in runtergekommenen Spelunken trinken, mir den Kopf über meinen Schwarm zerbrechen und würde mich in meinem Kinderzimmer zu Hause fühlen.

Ich würde zurückreisen zu dem Moment, als mein Herz noch ganz war. Als es voller Hoffnung und nicht voller Veränderung war.

Zwei Sorten von wichtigen Veränderungen, gibt es, das habe ich gelernt. Die Veränderungen, die wir selber wählen und die, die uns das Leben abnimmt.

In realer Zeit waren es einige Monate. In Seelenzeit war es ein einziger Tag, der mein Leben unwiderruflich in zwei Zeitzonen spaltete: Vorher und nachher.

Es war riskant vom Universum. Denn es konnte nicht wissen, dass ich wieder aufstehe.

Noch im Liegen fing ich an Entscheidungen zu treffen, krabbelte auf allen Vieren nach Berlin und ließ mein altes Leben hinter mir. Wie ein lästiges, altes Outfit, dass mir auf einmal über Nacht zu eng geworden war. Wie einen kratzigen Wollpullover, dessen Kragen mir die Luft abschnürte.

Und jetzt, fast fünf Jahre später, schaue ich aus meinem Fenster im Seitenflügel in eine alte Kastanie und fühle mich dankbar. Dafür, dass mein Leben wieder echt ist.

Voll echter Trauer, echter Freude und echten Gefühlen.Voll Schmerz, der mich wachsen lässt. Und voll Glück, das mich fliegen lässt.

Denn manche von uns müssen erst fliegen lernen, bevor sie lernen, Anker zu werfen.

Hier fünf Dinge, die ich über alles verändernde Veränderungen gelernt habe:


 

Lilia’s Checkliste “Wind of change”:

Veränderung

1.Wichtige Veränderungen fühlen sich erst schlecht  -> und viel später gut an !

2. Wichtige Veränderungen kann man nicht planen -> nur akzeptieren  !

3. Wichtige Veränderungen werden zu -> wichtigen Lektionen !

4. Wichtige Veränderungen gehören zum Leben !

5. Wichtige Veränderungen brauchen viel Zeit -> um im Herzen anzukommen !

 


 

 

Und irgendwann landen unsere Herzen wieder und fühlen sich im veränderten Leben zu Hause.

Für manche ist zu Hause da, wo ihre Freunde sind. Für manche ist zu Hause da, wo ihre Träume sind.

Aber in Wahrheit fühlen sich Herzen nie wirklich angekommen. Sie fühlen sich unendlich.

 

2016 wird sexy & fühlen macht frei,

Eure L*

 

The future’s in the air –
I can feel it everywhere

Wind Of Change (Scorpions)

 

2 opinions on “Wind of change- wie fühlt sich Veränderung an ??”

  1. Morning…. I love it
    Zwei Sorten von wichtigen Veränderungen, gibt es, das habe ich gelernt. Die Veränderungen, die wir selber wählen und die, die uns das Leben abnimmt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.